GASOLIN-BUCH – BEWEGTE ZEITEN
GASOLIN-BUCH – BEWEGTE ZEITEN
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, GASOLIN-BUCH – BEWEGTE ZEITEN
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, GASOLIN-BUCH – BEWEGTE ZEITEN

GASOLIN-BUCH – BEWEGTE ZEITEN

Normaler Preis
€16,90
Sonderpreis
€16,90
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt.

Autor: Ulrich Biene – Verlag: Delius Klasing ISBN 978-3-667-11246-0

In den Wirschaftswunderjahren stand die Marke Gasolin für den freundlichen, rotbäckigen Tankwart von nebenan, der stets mit Rat und Tat zur Seite stand. >>Nimm Dir Zeit – und nicht das Leben<<, hieß das vielsagende Werbemotto der legendären Mineralölmarke im Nachkriegsdeutschland, das als Redewendung die Zeit bis heute überdauerte.

25 Jahre lang prägten über 3500 Tankstellen das Straßenbild im bundesrepublikanischen Deutschland, ehe die charakteristisch rot-weiße Marke 1971 in der Aral-Organisation aufging – die Servicestationen wurden kurzerhand umgeflaggt, Gasolin ausgelöscht.

Dieses Buch erzählt die spannende Geschichte vom Tankstellenboom der Nachkriegsjahrzehnte und seinem größten Markenopfer.